Familienzentrum Marshallstraße

Familienzentrum und Kindertagesstätte Marshallstraße


Unsere Kindertagesstätte bietet als kleine Einrichtung eine sehr persönliche Begleitung der Familien, die vorwiegend aus dem Stadtteil kommen.

Die Räume der Kita sind in einem Wohnhaus in der Marshallsiedlung untergebracht . Hinter dem Haus gibt es ein großes, geschütztes Außengelände.

Wir bieten:

  • eine Krabbelgruppe für Kinder von 1 bis 3 Jahren
  • eine Kindergartengruppe von 3 Jahre bis zum Schuleintritt
  • alle Plätze mit Mittagessen

2. Gewinnerplatz beim Deutschen Kita Preis!

Da war der Jubel groß als verkündet wurde, dass das AWO Familienzentrum in der Marshallstraße den 2.Platz beim Deutschen Kita Preis gewonnen hat.
Beim Livestream der Kita-Preis Verkündung fieberte das Team gemeinsam, ebenso wie viele Unterstützer*innen vor dem Beamer oder Laptop.

Die AWO Kita hatte sich mit 1200 anderen Kitas um den Deutschen Kita Preis beworben und in den letzten Wochen und Monaten viel Arbeit in diese Bewerbung gelegt. Das und vor allem die seit Jahren sehr gute Arbeit wurde nun beohnt - sie konnte sich ale eine der besten Kindertagesstätten durchsetzen.

Mit 3 weiteren Kitas teilt sie sich nun den tollen zewiten Platz und kann sich Gedanken machen, wie sie das Preisgeld von 10.000 Euro gut für die pädagogische Betreuung der Kinder einsetzen will.

Alle AWO Kolleg*innen und Unterstüzer*innen gratulieren herzlich!


Aus der Luft spioniert!

Filmbeiträge der Finalisten

AWO Familienzentrum Marshallstraße

In unserem Familienzentrum finden z.Zt. 3 Krabbel-Treffs und ein Geburtsvorbereitungskurs (ab August 2019) statt. Oft gibt es Nachfragen zur Raumnutzung für Familienfeiern und es finden Trommelworkshops statt.

Aktuell ist auch die Neugründung eines Arbeitskreises der Marshallsiedlung in Planung.

 

Unser Schrebergarten:

Der Schrebergarten existiert seit 2015 und wird durch die Kita betrieben. Gemeinsam mit Familien aus der Siedlung bauen wir mit den Kindern Gemüse und Früchte an. Hier können sich alle begegnen, egal ob Rentner, Menschen die ansonsten keinen Kontakt zu unserer Einrichtung haben, Studenten oder “nur“ Neugierige. Sprache ist hier kein Hindernis, das gemeinsame Tun verbindet und jeder kann seine Erfahrungen und Fertigkeiten einbringen.

Und da es im Garten immer was zu ernten gibt, wird der Speiseplan der Kita damit gut unterstützt. Gemeinsam mit den Kindern wird dann geerntet und gleich auch gekocht.

 

 



Mutter-/ Vater - Kind - Kur

Das Familienzentrum arbeitet eng mit der AWO Mutter-Kind-Kurklinik in Laubach zusammen. Wir vermitteln eine kostenlose Mutter- Vater- Kind-Kurberatung. Sie können sich telefonisch beraten lassen oder vor Ort eine Unterstützung im gesamten Antragsverfahren erhalten.
 
weitere Informationen erteilt:
Frau Jackmuth 0641- 3997644-0

Ich informiere Sie gerne
Monika Jackmuth
Einrichtungsleitung
Marshallstraße 1-3
35394 Gießen
+49 641 - 399 764 40
+49 641 - 399 764 49
Öffnungszeiten
7:00 - 16:30 Uhr
7:00 - 16:30 Uhr
7:00 - 16:30 Uhr
7:00 - 16:30 Uhr
7:00 - 16:30 Uhr

Hier können Sie Ihr Kind anmelden