Sommer - Sonne – Sommerfest

Sommer - Sonne – Sommerfest

Endlich war es wieder soweit! Am 3. September hatte die Soziale Betreuung zu ihrem traditionellen Sommerfest im Albert-Oswald-Haus eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein folgten viele Bewohner*innen der Einladung und genossen das Fest rund um den Gartenteich mit allen Sinnen.

Die Haustechnik hatte im Vorfeld Stühle und Tische gestellt, während Küche und Service für das leibliche Wohl sorgte. In entspannter Atmosphäre ließen sich die Bewohner*innen Kaffee und Kuchen schmecken, unterhielten sich angeregt in ihren Wohnbereichsgrüppchen oder hielten einfach nur ihr Gesicht in die Sonne.

Die Soziale Betreuung hatte außerdem ein kleines Programm auf die Beine gestellt. So sorgte ein Live-Musiker Herr Braun mit Schlagermusik für gute Laune. Einige Bewohner*innen forderten sogar die Mitarbeiter*innen zum Tanzen auf. Die Sitztanzgruppe unter Leitung von Irina Zygankow brachte die Bewohner*innen dann so richtig in Schwung und animierte viele zum Mittanzen.  Frau Eckwert sorgte mit ihrem Projekt „Trommelgruppe“, bestehend aus Bewohner*innen der verschiedenen Wohnbereiche, für tolle Stimmung. Sie hatte noch zusätzliche Trommeln mitgebracht und so konnten aus dem Publikum alle, die Lust hatten, in den Trommelrhythmus mit einstimmen.

Frisch gebackene Pizza wie beim Italiener für alle rundete den Nachmittag schließlich kulinarisch ab. Und am Ende waren sich alle einig: „Dieses Sommerfest war eine wunderschöne Abwechslung. Wir freuen uns schon, wenn wir wieder in froher Runde zum Feiern zusammenkommen können!“

Zurück