Nur eine Notbetreuung in der KiTa möglich

Nur eine Notbetreuung in der KiTa möglich

Die AWO Kindertagesstätten und Kindertagespflegegruppen sind weiterhin für eine Notbetreuung geöffnet, aber eben nur für Kinder, deren Eltern ganz bestimmten Berufsgruppen angehören. Dies wurde von der Hessischen Landesregierung zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus so festgelegt.

Für die Kinder zu Hause erstellen unsere Mitarbeiter*innen gerade nette Anregungen zum Bastel, Backen, Singen, Bewegen und und ...

Auch sind die Kitas telefonisch wie immer in den Öffnungszeiten zu erreichen.

Bezüglich der Kita-Gebühren halten wir uns an die Vorgaben der Stadt Gießen - die aktuell eine Stundung der Kita-Gebühren umsetzen will.

 

Zurück