„Month oft the Maker“ - Sozialtag der Fa. Tucker

„Month oft the Maker“ - Sozialtag der Fa. Tucker

ter dem Titel „Month oft the Maker“ engagierten sich am 24.Oktober 2019 zwei Teams der Fa. Tucker/Stanley in der Senioreneinrichtung „Albert-Osswald-Haus“ der AWO Gießen.

Bereits zum zweiten Mal hat das heimische Unternehmen die Entscheidung getroffen hat, ihren Mitarbeiter*innen die Chance einzuräumen in soziale Bereiche reinschnuppern zu dürfen.

Dieser „Freiwilligentag“ beinhaltet sicherlich für alle Seiten eine große Chance und wird heutzutage glückerweise von vielen Unternehmen erkannt.

Das Unternehmen hat sich bei der AWO in Gießen unter mehreren Angeboten für folgende Projekte entschieden:

Projekt 1„Gemeinsam aktiv„Mensch ärgere Dich nicht

Projekt 2„Gemeinsam aktiv „Doppelherz“.

Die Projekte beinhalteten die Möglichkeit einen Alltag der Senioren im Albert-Osswald-Haus zu allen Aktivitäten mit zu erleben und zu unterstützen.

Im zweiten Projekt ging es darum den großen Gartenbereich nahe dem Ziegengehege zu verschönern.

Hier wurden gemeinsam mit Ehrenamtlichen tiefe Löcher gebuddelt, Sträucher gepflanzt und Kunstleitpfosten neu gesetzt.

Zur Freude der Senioren rückten die „Tucker-Maker“ dann noch den vielen Bänken „zu Leibe“. Hier wurde mit Pinsel und Lasur den Holzbänken ein neuer Anstrich verpasst.

Alle Beteiligten fanden diesen Sozialtag als überaus fröhlich und gelungen!

Danke den Engagierten!

Zurück