Beim Deutschen Kita Preis vorne dabei

Beim Deutschen Kita Preis vorne dabei

Die AWO KiTa und Familienzentrum "Marshallstraße" gehört mit ihrem Schrebergartenprojekt zu den 25 nominierten Kitas für den deutschen Kita Preis! Mehr als 1.500 Kitas und lokale Initiativen haben sich um den Deutschen Kita-Preis 2020 beworben / Jetzt wurden 25 Kitas und 15 Bündnisse für die Auszeichnung nominiert / Im Mai 2020 erhalten jeweils fünf von ihnen ein Preisgeld von 10.000 oder 25.000 Euro. Im Auswahlprozess schauen die Organisatoren zum Beispiel darauf, wie die Nominierten die Bedürfnisse von Kindern in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen oder wie Eltern in den betreffenden Einrichtungen und Initiativen mitwirken können. Außerdem wird
beurteilt, inwiefern die ausgewählten Kita- und Bündnisteams aus ihren Erfahrungen lernen und wie sie mit Institutionen aus der umliegenden Region oder aus ihrer unmittelbaren Nachbarschaft kooperieren, um allen Kindern die bestmöglichen Bildungsbedingungen bieten zu können.

Die AWO KiTa "Marshallstraße" hat sich unter besonderer Beachtung ihrers "Schrebergartenprojektes" beworben.

Diese besondere Ausgangslage im erst ab 2009 entstandenen Stadtteil, verknüpft mit den besonderen Bedürfnissen der neuen Bewohner*innen, veranlasste die Kita als Familienzentrum schon früh, sich nicht nur mit der Kita und dem Familienzentrum in den Stadtteil zu öffnen, sondern aktiv auf alle neuen Bewohner*innen zuzugehen, egal welchen Alters, welcher Herkunft oder welchen sozialen Status. So waren sie maßgeblich daran beteiligt, dass sich z.B. ein Stadtteilarbeitskreis entwickelte, dessen Ziel es war, Bedürfnisse der Menschen zu erfahren, aufzugreifen, einen Raum für gemeinschaftliche Ideen und deren Umsetzung zu bieten. Eines der Ergebnisse ist der Bau eines kleinen Schrebergartens für alle Familien in der Siedlung. Der Garten fördert Kontakte, bringt Stadtkindern das Erfahrungsfeld Natur und Lebensmittelanbau nahe.

Und im Garten gibt es häufig was zu ernten, was dann beim wöchentlichen Kochen mit den Kindern gleich verarbeitet werden kann.

 

Zurück