Ausbildung mit Zukunft bei der AWO

Ausbildung mit Zukunft bei der AWO

Fachlich werden sie derzeit von 5 Praxisanleiter*innen unterstützt und lernen während ihrer Ausbildung die Aufgaben in der stationären Altenpflege, aber auch durch Kurzeinsätze in der Sozialen Betreuung, der Seniorentagespflege und im AWO Ambulanten Dienst die gesamte Vielfalt zukünftiger Tätigkeiten kennen.

Die AWO Verantwortlichen – allen voran Jens Dapper (Geschäftsführer) und Ines Klingenmaier (Einrichtungsleitung) – sehen in der Ausbildung des Pflegenachwuchs eine absolut lohnende Aufgaben und motivieren alle an der Ausbildung beteiligten Mitarbeiter*innen sich einzubringen. Mit Daniela Pfarrer steht nun eine erfahrene Pflegefachkraft als Ausbildungsbeauftragte zusätzlich zur Verfügung, um sich den zukünftigen Herausforderungen professionell zu stellen.

Während eines „Azubi-Frühstücks“ konnten einige Auszubildende ungezwungene Gespräche mit den zuständigen Führungskräften führen.

Zurück