AWO aktuell

Nachrichten der AWO in Gießen

Der AWO Kreisverband Gießen Land stellte in Lollar die fertiggestellten Seniorenwohnungen und die neue Seniorentagsstätte der Öffentlichkeit vor.

Auf einmal stand das ganz große Feuerwehrauto vor der AWO KiTa "Marie Juachacz" - aber es war kein Feueralarm.

Ein RTL-Filmteam war zu Gast bei der KiTa Rödgen und wollte das "Besondere" der Kita filmen. Klar da gibt es vieles.

"Oh wie schön"! - so hörten es die Kinder der AWO Krabbelgruppe "Sonnenkinder" mehrfach, als sie den Gästen der AWO Seniorentagesstätte bunte Frühlingsblumen zum "Tag der Älteren Generation" überbrachten.

Zum Tag der "Älteren Generation" am 6.April überreichten Kinder der AWO KiTa "Lotte Lemke" den Senioren im "Albert-Osswald-Haus" bunte Blumentöpfe.

Endlich konnte das schon lange geplante Projekt starten - Kinder lernen den richtigen Umgang mit Hunden.

Nach drei Jahren Ausbildung zur Pflegefachkraft freut sich das Albert-Osswald-Haus zusammen mit Marc Brügge über die bestandene Prüfung.

Für die "Kinder der Welt" gibt es  auf dem Wochenmarkt zwischen Blumen, Gemüse und Kräutern immer viel zu entdecken - und machmal auch was zu naschen!

Die Kinder der Kita Lotte Lemke freuen sich über neue Spielgeräte auf dem Außengelände, die sie sich selbst aussuchen durften.